Schlagwort-Archive: Victoire Cycles

Victoire Cycles – französische Schönheit

IMG_5456-110IMG_5423-77 IMG_5392-46

Victoire Cycles hat sich ganz den individuellen Rädern aus dem Material Stahl verschrieben. Daher werden hier moderne Rohrquerschnitte und speziell für den Einsatzzweck abgestimmte, aussen und innen konifizierte Rohre verwendet, die entsprechend der Charakteristik und Einsatzzweck des Rahmens zusammen mit dem Kunden ausgewählt werden. Der Beratungsaufwand ist enorm und die Perfektion steckt in den vielen Überlegungen, die bis zum Endprodukt gipfeln. Hier gleicht kein Rahmen dem anderen und die Entwicklung wird so auch mit jedem Rahmen vorangetrieben.

IMG_5224-16

In der Detailierung können schon sehr viele Veränderungen im Laufe des Entwicklungsprozesses festgestellt werden. Dies geht von integrierten Sattelstützen (ISP) über innenverlegte Schalt-und Bremszüge bis hin zu speziellen Ausführungen der Hinterbauverstrebungen. Den Wünschen des Kunden sind kaum Grenzen gesetzt, wobei das Wissen und die Erfahrung von Julien und seinem Schweißer Erwan in Sachen Sinnfälligkeit und Machbarkeit ein perfektes Maß an Hilfestellung leisten.

versus-votan-1600-9versus-votan-1600-26

Die Bearbeitung des Rohrmaterials erfolgt in einem Schweißvorgang, der später noch weiter bearbeitet und verschliffen wird. So ergibt sich eine homogenere Oberfläche und Übergänge zwischen den Rohrfügungen. Mit Farbgebungen eines klaren Überzugs in vier verschiedenen Farbgebungen, sind die Bearbeitungsschritte auch am fertigen Rahmen, als besondere Handwerkskunst nachvollziehbar.

 

IMG_5039-5IMG_5038-4

Ein Blick in die Räumlichkeiten lässt erahnen welche Handwerkskunst hier betrieben wird und auch bei der Komplettierung der Rahmen mit modernen Anbauteilen wird in Puncto Perfektionismus und Individualisierung nicht nachgelassen.

 

VictoireVictoire

Die Marke Victoire Cycles kommt aus einer tradtionsreichen Region der französischen Fahrradgeschichte.

http://www.victoire-cycles.com/en/news/798-focus-auvergne,-a-real-cycling-country.html

http://www.victoire-cycles.com/en/

In Clermont-Ferrand ansässig, hat sie sich ganz dem Material Stahl verschrieben. Hier werden allerdings italienische Rohre der Marke Columbus verwendet.

Veloce_HSS_Tune-2

Als Fan des Materials Stahl mit einem +30 Jahre alten Klassiker, habe ich einen Kontakt zu Julien Leyreloup, dem Gründer und Kopf des Unternehmens in der Region Auvergne geknüpft.

Bike_Rudy_0281Bike_Rudy_010

 

 

 

 

 

Dort werden Rahmen mit dem klassischen Stahl, aber in modernen Rohrquerschnitten ganz individuell auf den Kunden hergestellt.

Spezifische Anforderungen an Geometrie, Gewicht, Sonderwünsche in der Ausstattung und vieles mehr bis hin zu Farbwünschen können erfüllt werden. Die Rahmen und Fahrräder werden auf Kundenwunsch gefertigt, was natürlich eine Auftragsbedingte Wartezeit mit sich bringt.

 

Bike_Rudy_035

Doch für ein solches französisches Schmuckstück lohnt es sich zu warten.